Lennart Skibitzki

Lennart Skibitzki

Company of Heroes ist euch zu mainstreamhaft? Zu Unrealistisch?

 

Hier die Antwort: Operation Market Garden.
Nicht nur neue Einheiten und veränderte Doktrinefähigkeiten sollen den Spielspaß verbessern, nein, das komplette Gameplay wird umgekrempelt. Der Basisbau fällt weg, Flaggenpunkte oder Siegespunkte zum Erobern gibt es nicht mehr. Die Maps sind in Abschnitte der Längsachse unterteilt, und gekämpft wird um jeden Quadratmeter der interessant gestalteten Maps.

Vorschau: Company of Heroes 2

Freitag, 01 März 2013 00:00

Durch die Anlage des 5.1 Systems dröhnt ein Wintersturm, während sich die Soldaten darüber beschweren, dass ihnen zu kalt ist, versucht man den Überblick zwischen Granateinschlägen, vorrückenden StuGs und effektiven Wärmequellen zu behalten. Manchmal doch recht hektisch, der Alltag als Freizeitkommandant in Company of Heroes 2. Eine Woche konnten wir die Alpha des vielversprechenden RTS Hammers ausgiebig testen. Dürfen leider aber keine Details daraus berichten. Ich werde dennoch versuchen euch ein Einblick in das Spielgefühl von CoH2 zu geben.

Der Stratege@Facebook

 

Der Stratege@Google+

 

 

Strategen-Unterstützung

via PayPal

Durch unsere nicht kommerzielle Arbeit, welche den Lesern entsprechende Kosten erspart, würden wir uns über eine kleine Unterstützung freuen.

Der Stratege